Maono PM422 USB-Mikrofon-Set im Test – Günstiges USB-Mikrofon mit kleinen Extras

(Werbung) Nachdem ich mir hier letztens bereits das USB-Mikrofon PM421 von Maono angesehen habe, ist nun das sehr ähnliche PM422¹ dran. Beide Mikros sind sich sehr ähnlich mit kleinem Unterschied im Detail. Dabei ist das PM421 aktuell für rund 80 zu haben und das PM422 für rund 89. Wie das PM422 klingt, worin es sich unterscheidet und was es sonst noch so kann, das erfahrt ihr wie immer hier.

Das Video wird von Youtube eingebettet abespielt.

Es gilt die Datenschutzerklärung von Google

Lieferumfang

Beim USB Mikrofon mit One Touch Stummschaltung MAONO AU-PM421 Professioneller Nieren Kondensator Podcast Mikrofon 192 kHz/24 Bit und Mikrofonverstärkungsknopf fur Rundfunk,Aufnahme,Spiele,YouTube¹ handelt es sich mal wieder um ein absolutes Standard-Set mit Vollausstattung. Das bedeutet, ihr bekommt neben dem Mikrofon selbst eine passende Spinne, einen Mikrofonarm, einen Schaumstoffpopschutz, einen Schwanenhalspopschutz so wie ein 2,5m langes USB-Kabel.

Der Mikrofonarm ist wieder der bekannte Standard. Dieserist stark genug für das Maono-Mikro, lässt sich dank Stellschrauben recht gut fixieren, gehört aber wie so oft bei diesen Sets zu den eher kleineren Mikrofonarmen mit einer Gesamtlänge von knapp 70 cm. Außerdem ist hier bereits ein Reduziergewinde vormontiert.

Die beiden Popschutzvarianten sind ebenfalls üblicher Standard und erfüllen ihren Zweck.

Was dagegen sowohl vom Standard als auch vom PM421 abweicht, ist die Spinne. Diese ist extrem Flach, um möglichst wenig Fläche vom Mikro zu bedecken. Dabei wird das Mikro einfach eingeschraubt und ist dann eben so gut wie in der Standardspinne schwebend gelagert, um das Mikro sauber zu entkoppeln. Das Design ist hier wirklich gut gewählt, da man so bedeutend besser an die Bedienelemente des Mikrofons kommt.

Das Mikrofon

Kommen wir damit zum Mikrofon. Das PM422 kommt in fast identischem Design wie das PM421 daher. Es wirkt mit seinem Gehäuse aus Metall angenehm wertig und setzt abermals auf einen mittlerweile USB-B-Anschluss zur Verbindung des Mikrofons mit dem Computer. An der Vorderseite gibt es dabei wieder sämtliche Einstellmöglichkeiten. Oben ein kleiner Touch-Schalter mit LED-Ring zum Stummschalten des Mikros. Kann man euch hören, leuchtet der Ring blaugrün, seid ihr stummgeschaltet, leuchtet er rot. Sehr schön: Das Stummschalten erfolgt im Gegensatz zu vielen anderen Mikros dank des Touch-Schalters absolut lautlos.

Eine Etage tiefer gibt es einen kleinen Kunststoff-Regler zur Einstellung des Mikrofongains. Auch das ist eher selten und höchst praktisch, wenn ihr immer mal wieder mit unterschiedlicher Lautstärke aufnehmen wollt.

Direkt darunter findet sich der größte Unterschied zum PM421. Ein Kopfhörerausgang. Über diesen habt ihr die Möglichkeit das Mikrofon latenzfrei abzuhören und gleichzeitig euren PC-Sound auf den Ohren zu haben. Das Mischverhältnis lässt sich leider nicht einstellen, dafür lässt sich die Monitoringfunktion immerhin deaktivieren.

Abgesehen davon lässt sich der Sound dieses Mikros mit einer Abtastrate von bis zu 192 kHz bei 24 bit Tiefe aufnehmen. Wie üblich Zahlen fürs Marketing und nichts wovon ihr in der Praxis mit so einem Mikrofon profitieren werdet.

Praxis

Damit ein paar Worte zur Praxis. Das Mikrofon klingt identisch wie das PM421. Im Inneren kommt letzten Endes die gleiche Hardware zum Einsatz. Daher erwartet euch auch hier ein klarer, rauscharmer und wirklich angenehmer Sound, der sich recht universell für Youtube, Streaming, Podcasting und erste Musikaufnahmen eignet. Ausführlichere Soundproben findet ihr im verlinkten Video.

Fazit

Kommen wir damit zum Fazit. Auch mit dem PM422 liefert Maono ein absolut solides Einsteigerset. Für einen Aufpreis von 9 Euro erhaltet ihr hier einen extra Kopfhörerausgang und eine etwas schickere Spinne. Ist euch beides nicht so wichtig, könnt ihr auch genau so gut zum etwas günstigeren PM421 greifen.

Maono AU-PM422 USB-Mikrofon-Set mit Kopfhörerausgang¹
Ein einsteigerfreundliches USB-Mikrofon-Set mit allem, was man zum loslegen braucht.
Besonderheit: Kopfhörerausgang zum Abhören des Mikrofonsounds


Maono AU-PM421 USB-Mikrofon-Set mit Kopfhörerausgang¹
Ein einsteigerfreundliches USB-Mikrofon-Set mit allem, was man zum loslegen braucht.

Letzte Aktualisierung am 25.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Obli
Über Obli 137 Artikel
Leidenschaftlicher Technikfreak mit einem Hang zu allem, was irgendwie multimedial ist.