Fifine T669 im Test – Kompaktes USB-Mikrofon mit viel Zubehör

(Werbung) Nachdem wir uns vor kurzem bereit das kleine Fifine K669B USB-Mikrofon angesehen haben, werfen wir in diesem Video mal einen Blick auf das T669 – einem Komplett-Set mit allem, was ihr zum loslegen braucht¹. Was ihr dabei so bekommt und wie es klingt, das erfahrt ihr wie immer hier. Bis einschließlich den 18.06.2021 gibt es 10 Euro Rabatt auf Amazon¹ mit dem Code FIFINEOBLI.

Das Video wird von Youtube eingebettet abespielt.

Es gilt die Datenschutzerklärung von Google

Lieferumfang & Zubehör im Detail

Mit dem T669 bekommt ihr ein Komplett-Set bestehend aus einem kompakten USB-Mikro, einem 2,5m langen USB-Kabel, einer kompakten Halterung, einer Spinne, einem Reduziergewinde, einem Mikrofonarm, einem kleinen Tischstativ und zwei Popschutzvarianten. Ein Schwanenhals- und einen Schaumstoffpopschutz zum Aufstecken. Im Prinzip so weit der solide Standard allerdings eben mit Wahlmöglichkeit im Bezug auf Halterung und Stativ.

Das Tischstativ ist die wirklich kleine aber zweckerfüllende Variante, die wir bereits vom K669B kennen. Dazu gehört eben auch die recht schlichte Halterung. Beides sehe ich eher als nette Dreingabe, da in diesem Set der Arm und die Spinne die deutlich spannendere Alternative sind.

Letztere ist etwas schicker ausgefallen. Hier gibt es ausnahmsweise nicht die bekannte Standardklemmspinne, sondern eine, in der das Mikrofon verschraubt wird. Das sieht etwas schicker aus, bietet ansonsten aber keine Vor- oder Nachteile.

Montiert wird die Spinne über ihr 5/8 Zoll-Gewinde. Dank des beigelegten Reduziergewindes, dass ihr zunächst am Mikrofonarm findet, könnt ihr diese Kombi letzten Endes aber auch an jedem beliebigen Stativ montieren.

Der Mikrofonarm gehört eher zur kompakten Sorte. Beide Elemente des Arms sind zusammen rund 70cm lang, was bei der Montage am Tisch auf der gegenüberliegenden Seite gegebenenfalls etwas knapp sein kann. Abseits dessen macht der Arm einen grundlegend anständigen Eindruck. Dank der Flügelschrauben an den wichtigen Punkten lässt er sich recht gut fixieren und hält das Mikrofon auch im schwierigeren Situationen.

Das Mikrofon

Werfen wir damit einen Blick auf das Mikrofon selbst. Das macht mit seinem Korpus komplett aus Metall einen wirklich anständig verarbeiteten Eindruck. Optisch ist es dem K669B dabei allerdings nicht bloß ähnlich. Die beiden Mikros sind fast identisch. Abgesehen von einem kleinen aber nicht unbedeutenden Detail. Hier ist das Kabel nicht fest verbaut. Das heißt, an der Unterseite findet ihr den typischen, etwas in die Jahre gekommenen USB-B-Anschluss, zur Verbindung mit PC, Tablet oder Konsole.

An der Vorderseite gibt es zudem wieder einen kleinen Volume-Regler zur Steuerung der Mikrofonverstärkung und das wars. Sprich hier gibt es keinen Kopfhörerausgang oder ähnliche Features. Aufgenommen wird mit 48 kHz bei bis zu 16 bit Tiefe, was dem gängigen Standard entspricht.

Praxis

Klanglich kann sich dieses Mikro insbesondere für den Preis wieder wirklich hören lassen. Die Sprache wird voll und klar aufgenommen ohne störende Überbetonungen. Klanglich ist es dabei identisch mit dem kleinen K669B, da eben nicht nur die Optik fast identisch ist, sondern auch die Technik im Inneren. Heißt auch hier gibt es wieder sehr rauscharmen Sound und ordentlich Reserven in Sachen Verstärkung.

Beide Popschutzvarianten erledigen dabei guten Job, wobei der Schaumstoff zum Draufstecken ein wenig von der Klarheit nimmt. Je nach Position des Mikros, besonders wenn ihr es näher besprechen wollt, ist die Verwendung einer der beiden Varianten aber definitiv zu empfehlen.

Um das Tischstativ würde ich persönlich eher einen Bogen machen. Damit lässt es sich zwar anstandslos auf dem Tisch positionieren. Bei dem Abstand und einer potenziellen Tastatur auf dem Tisch bleibt von dem ansonsten guten Klang nicht mehr viel übrig, besonders bei eher halligen Räumen. Daher meine Empfehlung wie so oft: Der Mikrofonarm kombiniert mit recht naher Besprechung. Dann hält sich auch einigermaßen in Grenzen, was gegebenenfalls von eurer mechanischen Gaming-Tastatur in der Aufnahme landet. Einen guten Eindruck bekommt ihr im oben verlinkten Video.

Fazit

Das T669 ist dem K669B mehr als ähnlich, trotz des höheren Preises aber sowohl aufgrund des abnehmbaren Kabels als auch des umfangreichen Zubehörs definitiv die bessere Wahl. Klanglich performt es dabei absolut solide und das für einen Preis von rund 60 Euro.

Der Amazon-Anbieter, der dieses Mikro¹ in Deutschland vertreibt hat für euch aber auch noch einen Rabatt-Code bereitgestellt. Bis einschließlich zum 18.06. gibt es mit dem Code FIFINEOBLI 10 Euro Rabatt.

FIFINE Studio Kondensator USB Mikrofon Computer PC Mikrofon Kit mit verstellbarem Scherenarm Ständer Shock Mount für Instrumente Voice Overs Aufnahme Podcasting YouTube Karaoke Gaming Streaming-T669¹
  • 【USB-Ausgang】 Ermöglicht eine einfache Einrichtung. Das USB-Mikrofon-Kit bietet eine direkte Plug-and-Play-Verbindung zu Mac- und Windows-Computern ohne zusätzliche Hardware für die Aufzeichnung von Gesang, Podcasts und Skype. Es war noch nie so einfach, qualitativ hochwertigen Sound für Ihre Sprach- und computergestützten Audioaufnahmen zu erhalten. (◆◆ Nicht kompatibel mit Xbox und Telefonen ◆◆)
  • 【Hervorragende Klangqualität】 Dank seiner robusten Konstruktion für eine dauerhafte Leistung bietet das Gesangsmikrofon einen breiten Frequenzbereich und verarbeitet mühelos hohe Schalldruckpegel.Ideal für Projekt- / Heimstudioanwendungen.Die Kondensator-Kapsel mit Nierencharakteristik bietet kristallklares Audio für Kommunikation, Erstellung und Wiedergabe. Mit einem Desktop-Mikrofonstativ und einem 2,5-m-USB-Kabel erhalten Sie garantiert wohl klingende Ergebniss.
  • 【Langlebiges Set】 Das Studiomikrofon mit dem vielseitigen und robusten Broadcast-Aufhängungs-Scherenarm bietet ein großartiges Werkzeug für die Erfassung Ihrer Stimme in einem Podcast oder Voice-Over. Das Minimieren der Nebengeräusche, die Ihre Aufnahme beeinträchtigen können, eignet sich sowohl für den Studio- als auch für den Heimgebrauch.
  • 【Einfach zu befestigen】 Der verstellbare Studioscherenarm-Ständer für Streaming-Mikrofone verfügt über eine robuste Combo-Halterung, die aus einer stabilen C-Klemme und einer abnehmbaren Tischhalterung besteht. Das ideale, an einem Tisch sitzende Design ermöglicht es dem On-Air-Talent, Podcasts oder Synchronisationstöne für Videos aufzunehmen, Voice-Chat in Online-Spielen zu verwenden oder Geschäfte über Skype zu tätigen.
  • 【Im Lieferumfang enthalten 】Der Scherenarmständer ist aus Stahl gefertigt, robust und langlebig.Eine Stoßdämpferhalterung in Studioqualität, ein Doppel-Pop-Filter, ein Premium-9,84-Zoll-USB-Kabel, ein Bonus-Stativ sowie ein Mikrofon für Podcast-Aufnahmen, eine Bedienungsanleitung und kostenlosen technischen Support. Ein Jahr Garantie und die Möglichkeit auf 2 Jahre Garantieverlängerung bei Online-Registrierung.

Letzte Aktualisierung am 30.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über Obli 189 Artikel
Leidenschaftlicher Technikfreak mit einem Hang zu allem, was irgendwie multimedial ist.